K im Fluss e.V.


K im Fluss e.V. ist eine Gruppe von Christen verschiedener Kirchengemeinden, die sich zusammengefunden haben, um die Kreativität und Liebe Gottes durch Kunst für die Menschen sichtbar und erlebbar zu machen. Wir glauben, dass Gott dadurch Menschen zu körperlicher, emotionaler und geistlicher Gesundheit führen kann gemäß Hesekiel 47,9b: „Und alles wird leben, wohin der Fluss kommt“.

Dies wollen wir verwirklichen durch

  • Weitergabe des Wortes Gottes und Förderung des Glaubenslebens
  • Christliche Kunstveranstaltungen, Gottesdienste, Schulungen, Seminare, Workshops, etc.
  • Vernetzung unter Künstlern, Kreativen und Interessierten

 

Unsere aktuellen regelmäßigen Angebote sind:

 

Die monatliche Kunstforelle, ein Treffen von Kreativen und Künstlern. Wir schwimmen sozusagen im Fluss,
indem wir z.B. Gott danken, füreinander beten, voneinander lernen, uns austauschen, gemeinsam kreativ sind oder Ausflüge unternehmen.


Die jährliche, öffentliche Künstlernacht in der Orangerie Darmstadt, in der künstlerisch und kreativ Tätige
gemeinsam etwas erschaffen - zur Ehre Gottes und zur Ermutigung der Besucher.

Auszug aus der Vereinssatzung:

 

Die Grundlage des Vereins ist das Evangelium von Jesus Christus, wie es in der Bibel bezeugt wird.

 

Das Ziel des Vereins ist es, die Kreativität Gottes durch Kunst in SEINEN Kindern freizusetzen, damit dadurch SEINE Gnade, SEINE Heilung, SEINE Erlösung und SEINE Wiederherstellung zu den Menschen fließen kann, gemäß Hesekiel 47,9b: „… und alles wird leben, wohin der Fluss kommt“ [Elberfelder Bibel].

 

Dies wird im In- und Ausland verwirklicht insbesondere durch:

a)    Weitergabe des Wortes Gottes

b)    Förderung des Glaubenslebens

c)    Förderung von christlicher Kunst

d)    Durchführung christlicher Kunstveranstaltungen in jeglicher Form

e)    Durchführung von Gottesdiensten, Schulungen, Seminaren, Workshops, etc.

f)     Durchführung von Veranstaltungen zum Austausch und zur Vernetzung beispielsweise von

      Förderern, Interessierten und Künstlern